Koblenz Yoga

Hormonyoga

Yoga in der Lebensmitte - Hormonyoga nach Dinah Rodrigues

Hormonyoga ist ein belebender & aktivierender Übungszyklus, der eine hormonelle Balance in den Wechseljahren ermöglicht. Es handelt sich um ein sehr dynamisches Yoga, das bei regelmäßiger Anwendung zu schnellen Ergebnissen führt. Die Hormon-Yoga-Therapie bewirkt nachweislich die Anhebung des Hormonspiegels und führt zu einer starken Besserung der mit der Menopause verbundenen Symptome wie Unruhe in der Nacht, Hitzewallungen, Trockenheit, unerwünschte Gewichtszunahme usw.

Hormon-Yoga Einzelstunden:
Hier geht Yogalehrerin Dorothe Struschka individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und bringt Ihnen den Zyklus stufenweise nahe. So vertiefen sich die Übungen im Alltag und können selbst fortgeführt werden.

Empfehlenswert sind drei bis fünf Termine. Sie können nach der ersten Stunde entscheiden, ob Sie weiter machen möchten.
60 Min. 60.00 €

Hormonyoga-Artikel aus der Rheinischen-Post (PDF-Format)

yoga
yoga